Suche


Galerie Kunst

Galerie ZERO

Organisationsform: Projekt

Köpenicker str. 4
10997 Berlin [ Kreuzberg ]

Tel.: 030 74073309
Fax: 030 74073310

info@zero-project.org
Homepage

Anna Krenz und Jacek Slaski betreiben das ZERO-Projekt. ZERO ist eine Galerie mit Schwerpunkt auf osteuropäische Kunst und Künstler. Eine Plattform, Interessenvertretung und Ausstellungsfläche für ihre Arbeiten. Gleichzeitig dient ZERO als Informationsnetzwerk und wird durch ein Journalistenbüro ergänzt. Das dritte Betätigungsfeld bildet die Architektur, fokussiert auf ökologische Architektur und alternative Energien. ZERO ist Teil des Vereins zur Förderung der deutsch-polnischen Literatur WIR e.V. 1. Galerie - Kunst und Kulturarbeit Ost- und Westeuropa wachsen immer enger zusammen, nicht nur die EU-Erweiterung auch zahlreiche bilaterale Projekte lassen den Austausch zwischen Ost und West immer enger werden. Besonders auf kultureller Ebene ist eine solche Zusammenarbeit wünschenswert. Ausstellungsfläche für junge bildende Künstler, Literaturabende mit Autoren, Filmvorführungen und Performances unterschiedlicher medialer Stilrichtungen aber auch Promotion der Künstler, Sponsorensuche und Unterstützung bei der Suche nach Verlagen, Labels oder Stipendien sind Hauptaufgabe der Galerie ZERO. 2. Journalisten-Büro Die Arbeit der Galerie wird von einem Journalisten Büro unterstützt. Dabei sind die Themengebiete ähnlich dem Galerienschwerpunkt, Kunst und Kultur im Hinblick auf Osteuropa. Diesem Sachgebiet widmet sich die Journalistengemeinschaft. 3. Architektur und Ökologie Neben Kunst und Kultur befasst sich die Galerie ZERO auch mit dem Sachgebiet der Architektur und der Ökologie. Dabei bleibt der osteuropäische Schwerpunkt erhalten. Auf dem Gebiet des ökologischen Bauens und der alternativen Energien gibt es in Osteuropa noch sehr viel Nachholbedarf. ZERO arbeitet mit der internationalen Gruppe O2 zusammen und kümmert sich um Information, Kooperation und Verwirklichung von Projekten, Konferenzen und Bauvorhaben auf diesem Bereich.

Öffnungszeiten: mi: 12-18, do: 12-18, fr: 12-18, sa: 12-20

« zurück

galerie-ausstellung Impressum    Pressestimmen
Galerie - Kunst - Architektur - Künstler - Ausstellungsfläche