Galerien & Ausstellungsorte auf Galerie-Ausstellung.de

Galerie-Ausstellung
F wie Fälschung!
Die Geschichte der Kunstfälschung ist fast so alt wie die Kunst selbst. Der hohe Wert eines Kunstwerkes beruht auf der Originalität seines Schöpfers. Das Kopieren von Kunstwerken ist nicht grundsätzlich verboten, unterliegt aber strengen gesetzlichen Regelungen und und ....
mehr lesen »
Die Selbstanzeige des Lothar Malskat
Auch Lothar Malskat hatte ein hartes, entbehrungsreiches Leben hinter sich, bevor er seine Bestimmung zum „gotischen Genie“ entdeckte. Im dritten Reich wurde der Gelegenheitsarbeiter als Malergehilfe bei einer Kirchenrestaurierung angestellt. Sein Chef Dietrich Fey sollte...
mehr lesen »
Kunst als Geldanlage?
Seit 2002 machen Auktionshäuser Umsätze wie nie zuvor. Der Aktienmarkt ist instabil geworden und das Gemälde oder die antike Vase kommen als Geldanlage wieder in Mode. Internationale Investment-Firmen organiseren neuerdings Kunstkäufe für ihre Kunden.Auch Banken erwähnen...
mehr lesen »
Behandelt wie ein rohes Ei...
Kunstwerke sind nicht nur finanziell und ideell von hohem Wert, sondern meist auch höchst empfindliche Objekte. So kommt der Aufbewahrung und dem Transport ganz besondere Sorgfalt zu. Allein eine ganze Reihe von Lagerfehlern kann zu irreparablen Schäden führen, für die keine...
mehr lesen »

Holler Art

Holle

Holler Art ist ein Zusammenschluss von Malern und Bildhauern, die zusammen malen, gemeinsam Ausstellen, Künstlertreffen, Ausstellungen und Künstlerfeste organisieren. Wir sehen es als Aufgabe junge Künstler bei Ihren ersten Ausstellungen zu unterstützen und zu beraten. Außerdem organisieren mehr »